„Susanne und ihre Schäfchen, die Marie vom Bichlhof und Else macht Musik“ 9.11.2015

9. November 2015
17:00

Weibsbilder in Bayern – „Susanne und ihre Schäfchen, die Marie vom Bichlhof und Else macht Musik“ am Montag, 9.11.2015, um 17:00 Uhr im Bayerischen Fernsehen

Drei starke Frauen erzählen aus ihrem Leben: Susanne ist Tierärztin und Schafzüchterin.

Ihre Leidenschaft sind ungarische Zackelschafe und bayerische Waldschafe. Ausmisten, füttern, Klauen schneiden und Stall fegen gehören für sie genauso zum Alltag wie die Fahrt zum Schlachter.

Marie hingegen wollte nie Bäuerin werden, sondern einen künstlerischen Beruf erlernen. Doch das Schicksal meinte es anders – sie blieb auf dem Hof. Erst als Witwe entdeckt Marie mit 74 Jahren ihre Fantasie wieder und findet ihren eigenen Lebensstil. Und dazu gehört ein Schrank voll schönster, farbenfroher Kleider.

Else hatte es nicht immer leicht im Leben. Doch die Musik half ihr auch durch schlechte Zeiten. Auch heute mit über 80 Jahren spielt sie auf ihrem Akkordeon. Und wenn sie zur Kirchweih oder zu einem Musikantenstammtisch aufspielen darf, blüht Else auf!

Weibsbilder in Bayern – „Susanne und ihre Schäfchen, die Marie vom Bichlhof und Else macht Musik“ am Montag, 9.11.2015, um 17:00 Uhr im Bayerischen Fernsehen

Werbung:


Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus