„Schnell ermittelt“ 8.9.2015

8. September 2015
20:15

„Schnell ermittelt“ am Dienstag, 8.9.2015, um 20:15 Uhr im Bayerischen Fernsehen

Simon Koller
FSK 12
Kriminalfilm
Produziert: Österreich, 2009

Als der junge Banker Simon Kollers tot in seinem Auto gefunden wird, bekommt es Angelika mit einer Lektion über Liebe und Demut zu tun.

Der junge Banker Simon Kollers wurde in seinem Auto getötet, und Angelika entkommt so dem Mittagessen mit der Ex-Schwiegermutter. Das gespannte Verhältnis zur Oma trübt allerdings in diesem Fall ihren sonst so scharfen Blick fürs Wesentliche ein wenig.

Denn nur weil Simons Mutter die Verlobte ihres Sohnes abgelehnt hat, heißt das noch lange nicht, dass sie eine Mörderin ist. Als Angelika schließlich eine neue Spur entdeckt, wird dieser Mordfall zu einer Lektion über Liebe und Demut. Und über die Schwierigkeit, ein gerechtes Urteil zu fällen.

Besetzung:

Angelika Schnell Ursula Strauss
Stefan Schnell Andreas Lust
Harald Franitschek Wolf Bachofner
Maja Landauer Katharina Straßer
Kathrin Fiona Hauser
Jan Simon Morze
Peter Feiler Philipp Moog
Kemal Öztürk Morteza Tavakoli
Fritz Helmut La

Regie:
Andreas Kopriva
Autor:
Ludl Fritz
Kontakt:
Gaby Schramm

„Schnell ermittelt“ am Dienstag, 8.9.2015, um 20:15 Uhr im Bayerischen Fernsehen

Werbung:


Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus