“SchleichFernsehen” 18.6.2015

18. Juni 2015
21:00

“SchleichFernsehen” am Donnerstag, 18.6.2015, um 21:00 Uhr im Bayerischen Fernsehen

Gastgeber Helmut Schleich ist nicht nur ein Garant für ausgezeichnetes politisches und gesellschaftskritisches Kabarett, auch hochkarätige Parodien präsentiert er mit Intellekt, Witz und Charme.

Zu Gast: Lothar Bölck, der Louis de Funès des deutschen Kabaretts

An Helmut Schleichs Seite steht wie immer seine nicht minder gewitzte und schlagfertige Assistentin Christiane Blumhoff. Während der bayerische Gstanzl-Sänger Sebastian Daller mit seinen gereimten Vierzeilern für genau die richtige Prise schwarzen Humors sorgt, heizt die Studioband Stimmungsbüro Kreitmeier dem Publikum mit frechen Jingles ein.

Unterstützt wird das “SchleichFernsehen”-Team dieses Mal von Lothar Bölck, bekannt als unumstritten genialer Pförtner in der MDR-Polit-Satire Kanzleramt Pforte D.

“SchleichFernsehen” am Donnerstag, 18.6.2015, um 21:00 Uhr im Bayerischen Fernsehen

Werbung:


Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus