“OSC Lille – VfL Wolfsburg” 11.12.2014

11. Dezember 2014
20:30

“OSC Lille – VfL Wolfsburg” am Donnerstag, 11.12.2014, um 20:30 Uhr bei kabel eins

Unterföhring (ots). Endspiele! Für den VfL Wolfsburg und Borussia Mönchengladbach geht es am sechsten und letzten Gruppenspieltag um alles oder nichts. Kann das Team von Dieter Hecking den 2. Matchball verwandeln? Dazu muss der BL-Spitzenzweiter trotz 3:1-Sieg “besser als gegen Hannover spielen” warnt Wolfsburgs Perisic.

Die Ausgangslage ist simpel: Everton hat das Sechzentelfinale als Gruppensieger erreicht, der FC Krasnodar hat keine Chance mehr auf das Weiterkommen. Nun geht es noch um Platz zwei: Lille braucht einen Sieg zum Weiterkommen, wäre dank des dann gewonnenen direkten Vergleichs mit dem VfL durch. Wolfsburg reicht ein Remis, um in das Sechzehntelfinale am 19. und 26. Februar 2015 einzuziehen.

Am Donnerstag, 11. Dezember 2014, melden sich Moderator Matthias Killing und Kommentator Holger Pfandt ab 20:30 Uhr bei kabel eins und auf ran.de aus dem Stadion Pierre-Mauroy, in dem vor kurzem die Schweizer mit Roger Federer ihren ersten Davis-Cup-Sieg feierten. Im zweiten “Endspiel” mit deutscher Beteiligung empfängt Borussia Mönchengladbach den FC Zürich. Ähnliche Situation wie bei den Wölfen: Borussia reicht ein Unentschieden, die Schweizer müssen gewinnen. Die Highlights aus dem Borussia Park (Kommentator Hansi Küpper) sowie aus weiteren Europa-League-Stadien gibt’s bei Frank Buschmann im Anschluss an die Liveübertragung mit Studiogast Felix Magath ab 23:00 Uhr.

Ab 0:00 Uhr fliegen bei kabel eins wieder die Fäuste (und Füße): “ran Boxen” zeigt den Kampf von Kickboxweltmeisterin Julia Irmen gegen die Belgierin Anke van Gestel sowie weitere Highlights der Fight Night aus dem Münchner Postpalast mit Moderatorin Andrea Kaiser.

Auf ran.de gibt’s bereits in der Halbzeitpause gegen 21:50 Uhr erste Highlights von Borussia Mönchengladbach – FC Zürich sowie nach Sendeende bei kabel eins gegen 0:00 Uhr die Verlängerung im Netz: “Buschi geht ran” – mit Felix Magath.

Die Auslosung des Sechzentelfinales präsentiert www.ran.de am Montag, 15. Dezember 2014, ab 13:00 Uhr im Livestream.

“OSC Lille – VfL Wolfsburg” am Donnerstag, 11.12.2014, um 20:30 Uhr bei kabel eins

Werbung:


Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus