„Nord bei Nordwest – Der wilde Sven“ 22.10.2015

22. Oktober 2015
20:15

„Nord bei Nordwest – Der wilde Sven“ am Dnnerstag, 22.10.2015, um 20:15 Uhr im Ersten

Spielfilm
Produziert: Deutschland, 2015

Der Ex-Polizist und Tierarzt Hauke Jacobs wird an seinem neuen Wohnort mit einem alten Fluch konfrontiert: Der Sage nach kehrt alle sieben Jahre der wilde Wikinger Sven aus seinem Grab ins beschauliche Schwanitz zurück und holt sich seine Opfer.

Was für Jacobs wie Hokuspokus klingt, versetzt die Bewohner der Ostsee-Halbinsel Priwall in Schrecken.

Als man eines Morgens Herrn Barben tot im Bett auffindet, die Lungen voller Wasser, ist selbst für die Leiterin des Einfrau-Polizeireviers Lona Vogt der Fall klar: Der wilde Sven hat wieder zugeschlagen. Auch Haukes Tierarztassistentin Jule Christiansen glaubt an den Fluch des Wikinger-Häuptlings, der vor 1000 Jahren auf dem Priwall brandschatzte, bevor die Fischer ihn in einen Hinterhalt lockten und ertränkten.

Alle sieben Jahre, so schwor der wilde Sven, würde er wiederkehren und zwei ihrer Nachkommen holen. Für das ungewöhnliche Ermittlerduo Jacobs und Vogt beginnt eine spannende Jagd nach dem geisterhaften Mörder.

Besetzung:  
Hauke Jacobs Hinnerk Schönemann
Lona Vogt Henny Reents
Jule Christiansen Marleen Lohse
Reimar Vogt Peter Prager
Mehmet Ösker Cem-Ali Gültekin
Tim Schlagmann Hans-Uwe Bauer
Jörn Overkott Markus Gertken
Claudia Bittner Johanna Gastdorf
Björn Bittner Rainer Piwek
Günter Ender Friedhelm Ptok
Dr. Ginger Torsten Michaelis
Bauer Beckmann Christian Rudolf
   
Regie:
  Jochen Alexander Freydank
Drehbuch:
  Holger Karsten Schmidt
Musik:
  Stefan Hansen
Kamera:
  Philipp Timme

„Nord bei Nordwest – Der wilde Sven“ am Dnnerstag, 22.10.2015, um 20:15 Uhr im Ersten

Werbung:


Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus