„Mythos Ausseerland“ 12.9.2015

12. September 2015
19:00

natur exclusiv: „Mythos Ausseerland“ am Samstag, 12.9.2015, um 19:00 Uhr im Bayerischen Fernsehen

Im geografischen Mittelpunkt Österreichs liegt eine der malerischsten und eigenwilligsten Regionen Europas: Das Ausseerland, eine Landschaft, die aus Eis und Fels geboren und durch die wilden Kräfte der Natur pittoresk geformt wurde.

Die Geschichte des Ausseerlands ist die Geschichte einer Landschaft, die aus Eis und Fels geboren wurde; es ist die Geschichte eines Tals, das zerschmettert, zerbrochen, zermalmt und geglättet wurde durch die wilden Kräfte der Natur, bevor es sich wieder erhoben hat – in stolzer Schönheit, selbstbewusst und pittoresk.

Der Filmautor ist dem „Ausseerischen“ auf den Grund gegangen – und kommt zum Schluss, dass das, was die Ausseerinnen und Ausseer ausmacht, wohl auch mit der Entstehung dieser beeindruckenden Landschaft in Zusammenhang steht: bodenständig, mächtig, stolz und unbeugsam, unverwechselbar und – manchmal vielleicht ein bisschen stur.

natur exclusiv: „Mythos Ausseerland“ am Samstag, 12.9.2015, um 19:00 Uhr im Bayerischen Fernsehen

Werbung:


Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus