„Lust auf … Portugal“ 1.8.2015

1. August 2015
10:45

„Lust auf … Portugal“ am Samstag, 1.8.2015, um 10:45 Uhr im Ersten

Strände und Städte, wilde Bergregionen und sanfte Flusstäler – das kleine Land am westlichen Rand Europas macht Lust auf Abwechslung.

Im Norden Portugals, an der Grenze zu Spanien, liegt der Nationalpark „Peneda-Geres“ mit wildromantischen Gebirgszügen, Hochebenen voller Blumen, riesigen Seen, wilden Pferden und archaischen Dörfern – ein einmaliges Naturerlebnis.

Die vom Menschen kultivierte Region des Portwein dagegen kann man auf einer Bootsfahrt auf dem Duro an sich vorbeiziehen lassen. Und natürlich darf ein Besuch in der Hauptstadt nicht fehlen: Lissabon mit seiner Altstadt und der urigen Straßenbahn, mit seinen Fliesenbildern an Hauswänden und Brunnen, mit großzügigen Plätzen und gemütlichen Frühstückscafés steht auf der Hitliste der Städtereisen ganz oben. Aus der Lissabonner Altstadt stammt der Fado, dieser melancholische Gesang der Portugiesen, den man so schnell nicht vergisst. Und im Juni feiert man alljährlich das spektakuläre Fest zu Ehren des Heiligen Antonio.

Gleich oberhalb der berühmten Algarve, der Südküste Portugals mit ihren Sandstränden, liegt eine sehr viel unbekanntere, aber nicht weniger reizvolle Urlaubsregion: der „Alentejo“. Weite, unberührte Landschaften erstrecken sich zwischen dem Atlantik im Westen und der Bergwelt im Osten, Korkeichen, Olivenhaine, Weizen- oder Weinfelder bestimmen abwechselnd das Landschaftsbild, dazwischen liegen weiße Bergdörfer und die Stadt Evora, die zum Weltkulturerbe der UNESCO gehört.

„Lust auf … Portugal“ am Samstag, 1.8.2015, um 10:45 Uhr im Ersten

Werbung:


Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus