„Lieber ein König in Coburg“ 23.11.2015

23. November 2015
17:00

„Lieber ein König in Coburg“ am Montag, 23.11.2015, um 17:00 Uhr im Bayerischen Fernsehen

Vier junge Existenzgründer haben sich bewusst dafür entschieden, in ihrer Heimatstadt Coburg zu bleiben und dort mit Mut und Esprit ihre Idee vom eigenen, selbst bestimmten Leben zu verwirklichen. Sie wollen mit ihren Läden etwas „bewegen“ in der Heimatstadt – und auch ein bisschen Abenteuer in den eigenen Alltag bringen.

So begleitet das TV-Team diese sympathischen Improvisationstalente dabei, wie sie mit Witz, Fantasie und viel Fleiß den täglichen Drahtseilakt eines Kleinunternehmertums schaffen und dabei selbst schon zu Institutionen geworden sind.

Michael Kosicki erfüllte sich seinen Traum von einer mediterran angehauchten Weinhandlung, wo im efeubelaubten Hinterhof Freunde und Kunden gemütlich plauschen. Seine Lebensgefährtin Daniela Heider „schmeißt“ mit Leidenschaft eine Boutique für füllige Damen, wo sie für die Kundinnen eine kleine Modenschau auf die Beine stellt.

Mathias Wichtrei möchte mit seinem Wohndesign-Laden und der Inneneinrichtungs-Werkstatt bei den Coburgern den Sinn für Schönes wecken.

Und Bertram Schindler, der vom Dorf kommt, avancierte mit einem Szenecafé und der angesagten Diskothek zum Coburger Junggastronomen Nummer Eins.

„Lieber ein König in Coburg“ am Montag, 23.11.2015, um 17:00 Uhr im Bayerischen Fernsehen

Werbung:


Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus