“Landgasthäuser Genuss mit Tradition: Salzburger Land” 6.3.2015

6. März 2015
19:45

“Landgasthäuser Genuss mit Tradition: Salzburger Land” am Freitag, 6.3.2015, um 19:45 Uhr im Bayerischen Fernsehen

Wirtshauskultur und Spezialitäten der bayerischen und österreichischen Küche im Salzburger Land stehen diesmal auf der Menükarte von “Landgasthäuser – Genuss mit Tradition”. Die Gerichte: Rinderfilet und Garnelenspieße, Hirschragout, Schwammerl und Röstgemüse, Huchenfilet auf Spargelcurry

Ein kulinarischer Streifzug entlang der oberen Salzach ist immer auch ein Ausflug in die Geschichte. Jahrhundertelang war der Salzburger Erzbischof geistlicher wie weltlicher Herrscher des Salzburger Landes. Er duldete auf seinem Boden nur den katholischen Glauben. Wütende Bauern stürmten im 16. Jahrhundert Schloss Hohenwerfen – heute eine Touristen-Attraktion mit Falknerei, Waffensammlung, Verlies und einer Schloss-Schenke, die zum Ritterschmaus einlädt.

Altenmarkt-Zauchensee ist im Winter ein Ski- und Snowboard-Dorado und im Sommer Ziel vieler Bergwanderer. Gerne kehren Gäste im traditionsreichen Landhotel Laudersbach ein, einem Familienbetrieb in fünfter Generation. Sie werden hier mit Rinderfilet und Garnelenspießen verwöhnt oder zum süßen Abschluss mit Eis-Cappuccino in Strudelteigblättern.

Der Pass Lueg ist für die Pongauer ein besonderer Ort: Hier wurde dem Freiheitskämpfer Josef Struber ein Denkmal gesetzt. Der tapfere Gastwirtssohn verteidigte am Pass Lueg seine Heimat gegen Franzosen und Bayern. Geboren wurde er im Gasthof Stegenwald – doch das Wirtshaus ist nicht nur wegen der Historie und seiner idyllischen Lage beliebt, sondern auch für seine gute Küche. In der “Struberstube” wird Köstliches wie Hirschragout, Schwammerl und Röstgemüse serviert.

Wie ein englischer Herrensitz wirkt das Wasserschloss Anif bei Salzburg, doch gehört es einem österreichisch-französischen Adelsgeschlecht. Früher war der Gasthof “Schlosswirt zu Anif” sogar Gutshof des Salzburger Erzbischofs. Heute ist er ein Hotel mit historischem Flair: Das Haus und auch die Einrichtung spiegeln vier Jahrhunderte wider. Und Gäste genießen dort die feine Küche – wie etwat Huchenfilet auf Spargelcurry.

Diese Gasthäuser hat “Landgasthäuser” besucht:

Schloss-Schenke Hohenwerfen, Mauterndorf;
Bergresort Stroblhof, Werfenweng;
Landhotel Laudersbach, Zauchensee-Altenmarkt;
Gasthof Stegerbräu, Radstadt;
Gasthof Stegenwald, Pass Lueg bei Golling;
Schlosswirt zu Anif, Salzburg.

“Landgasthäuser Genuss mit Tradition: Salzburger Land” am Freitag, 6.3.2015, um 19:45 Uhr im Bayerischen Fernsehen

Werbung:


Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus