„Kesslers Expedition – Auf drei Rädern von Bayern an die Ostsee“ 10.10.2015

10. Oktober 2015
10:45

„Kesslers Expedition – Auf drei Rädern von Bayern an die Ostsee“ am Samstag, 10.10.2015, um 10:45 Uhr im Ersten

Im fünften Teil seiner Reise tuckert Kessler von Bad Sachsa im südlichen Harz bis nach Helmstedt. Walkenried bietet ihm unterwegs gleich zwei Sehenswürdigkeiten: eine gigantische Modeleisenbahn-Anlage und das berühmte Zisterzienser-Kloster.

Über die Gedenkstätte „Ring der Erinnerung“ erreicht er den Ort Elend, wo er von einer Schulklasse gebührend empfangen wird.

Bevor er Hornburg – das Rothenburg des Nordens – entdecken darf, trifft Kessler in Ilsenburg auf den lustigen Axt-Sammler „Eisen-Karl“.

„Kesslers Expedition – Auf drei Rädern von Bayern an die Ostsee“ am Samstag, 10.10.2015, um 10:45 Uhr im Ersten

Werbung:


Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus