„Got to Dance“ 17.9.2015

17. September 2015
20:15

„Got to Dance“ am Donnerstag, 17.9.2015, um 20:15 Uhr auf ProSieben

(ots). So verführerisch. So schön. So Frau. Ein wahres „Pretty Woman“ tanzt am Donnerstagabend durch das ProSieben-Programm.

Vor dem zweiten Halbfinale der ProSieben-Show „Got to Dance“ zeigt Tanzpädagogin Afina (22, Geislingen an der Steige) ihre verletzliche Seite: Für ein Shooting lässt sie sich fast nackt fotografieren – nur mit pinkfarbenen Tapes auf ihrem Körper – ähnlich wie bei ihrem Audition-Auftritt.

Afina: „Die Tapes bei meiner Performance zeigen an, was mich an meinem Körper stört. Wenn ich sie beim Tanz wegreiße, befreie ich mich von diesen Gedanken.“ An diesem Donnerstag kämpft Afina im sogenannten „Dance-Battle“ gegen Susanna (22, Köln) um den Einzug ins Finale. Dabei muss sie erste die Jury aus Palina Rojinski, Anton Zetterholm und Marvin A. Smith – und dann den Zuschauer überzeugen.

Die Battles in der Übersicht

Selina Shirin Hinzmann (16, Hannover) vs. Mustafa Dertsiz (18, Berlin)

French Wingz (25 & 27, Paris) vs. Mejeh Black (18 & 22, Völklingen)

Reality (NL / Maastricht) vs. Live Message (Hannover)

Michele Cantanna (26, Bremen) vs. Kevin Schmid (25, Essen) vs. Filip Drogos; (22, PL / Kamien Krajenski)

9-1 PACT (FRA / Paris) vs. KeraAmika (Aalen)

Rowdy Eyez (24, Saarbrücken) vs. Stéphane Deheselle (21, FRA / Paris)

Susanna Stecklein (23, Köln) vs. Afina Feodossiadi (22, Geislingen an der Steige)

Michal & Olena (28 & 28, Düsseldorf) vs. Gessica & Romano (19 & 21, CH / Langendorf)

„Got to Dance“ am Donnerstag, 17.9.2015, um 20:15 Uhr auf ProSieben

Werbung:


Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus