„Gasthaus und Weinstube Beim Zotzn in Rottach Egern“ 8.9.2015

8. September 2015
17:00

Wirtshausgeschichten aus Bayern mit Michael Harles: „Gasthaus und Weinstube Beim Zotzn in Rottach Egern“ am Dienstag, 8.9.2015, um 17:00 Uhr im Bayerischen Fernsehen

Michael Harles besucht „Gasthaus und Weinstube Beim Zotzn“ in Rottach-Egern, unternimmt eine Wanderung zur Alm Siebenhütten und bereitet mit dem Wirt Josef Bogner Tegernseer Kasknödel und einen Krustenbraten zu.

Nicht weit vom Tegernsee liegt Rottach-Egern, früher einmal ein Fischer- und Bauerndorf. Heute ziemlich vom Tourismus geprägt, aber hier und da ist schon noch etwas übrig vom alten Flair, so z.B. die Weinstube „Beim Zotzn“. „

Eine Weinstube mitten im Bierland, die muss ich mir näher anschauen“, dachte sich Michael Harles. Josef Bogner, genannt der Jo, ist Familienvorstand und Vollblutmusiker. Er beschloss, ein bisserl bodenständiger und Gastwirt zu werden. Zum Anwesen gehört auch die Alm Siebenhütten, die über einen leichten Wanderweg erreichbar ist und von den Bogners ebenfalls bewirtschaftet wird.

Aufgekocht wird ein Krustenbraten, der auf der Speisekarte in sieben Variationen auftaucht, immer mit unterschiedlichen Beilagen. Und ein gewichtiges Kapitel nimmt natürlich der Weinkeller vom Josef ein. Michael Harles musste so manchen Tropfen verkosten, bis er seinen Lieblingswein gefunden hatte.

Wirtshausgeschichten aus Bayern mit Michael Harles: „Gasthaus und Weinstube Beim Zotzn in Rottach Egern“ am Dienstag, 8.9.2015, um 17:00 Uhr im Bayerischen Fernsehen

Werbung:


Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus