“Galileo Big Pictures – Die Bilder 2014″ 19.12.2014

19. Dezember 2014
20:15

“Galileo Big Pictures – Die Bilder 2014″ am Freitag, 19.12.2014, um 20:15 Uhr auf ProSieben

Unterföhring (ots). Die Fußballer des FC Villarreal jubeln. 1:0! Schon kurz nach dem Anpfiff ihres Spiels gegen Celtic Glasgow. Zwischen den durchtrainierten Sportlern geht der zarte, zerbrechlich wirkende Torschütze fast unter.

Es ist kein Fußballprofi, sondern der 13-jährige Gohan. Was steckt hinter dieser erstaunlichen Momentaufnahme? Das verrät Aiman Abdallah in “Galileo Big Pictures – Die Bilder 2014″ am 19. Dezember um 20:15 Uhr auf ProSieben. Anhand von 50 einzigartigen Fotos lässt er die emotionalsten, überraschendsten und außergewöhnlichsten Geschichten der vergangenen zwölf Monate lebendig werden.

Unglaubliches erlebte 2014 eine Familie in Indonesien. Glücklich wiedervereint lächeln die 14-jährige Raudhatul Jannah, ihre Mutter und Großmutter in die Kamera. Seit der Tsunami-Katastrophe im Indischen Ozean vor zehn Jahren hielten ihre Verwandten Raudhatul für tot. Eine Welle hatte das Kind aus den Armen des Vaters gerissen. Doch in diesem Sommer spürte ein Onkel den Teenager auf einer weit entfernten Insel auf.

Es ist ein Screenshot, und er zeigt die coolste Abwesenheitsnotiz des Jahres: “Ich befinde mich momentan nicht auf diesem Planeten. Deshalb kann ich leider Ihre E-Mail nicht lesen.” 166 Tage verbrachte der deutsche Astronaut Alexander Gerst im All – und war deshalb auf der Erde nicht zu erreichen.

“Galileo Big Pictures – Die Bilder 2014″ am Freitag, 19.12.2014, um 20:15 Uhr auf ProSieben

Werbung:


Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus