„Die Landärztin – Der Vaterschaftstest“ 1.11.2015

1. November 2015
13:30

„Die Landärztin – Der Vaterschaftstest“ am Sonntag, 1.11.2015, um 13:30 Uhr im Ersten

Spielfilm
Produziert: Deutschland/Österreich, 2007

In der Beziehung von Johanna und ihrem Verlobten, dem Tierarzt Laurenz, läuft eigentlich alles bestens – im ganzen Dorf wartet man nur noch auf den Tag, an dem die beiden endlich das Datum ihrer Vermählung bekannt geben. Unterdessen hat Johannas Tante Marie mit Eifersüchteleien zu kämpfen, wird ihr Schwarm Fritz Senholzer doch von einer attraktiven Nebenbuhlerin umgarnt.

Dann aber überschattet ein dunkler Verdacht das Liebesidyll: Hatte Laurenz tatsächlich eine Affäre mit seiner Sprechstundenhilfe Verena, wie deren eifersüchtiger Ehemann Gerhard andeutet? Und ist er am Ende gar der Vater von Verenas kleiner Tochter? Für Johanna bricht eine Welt zusammen – sollte ihre Beziehung zu Laurenz zu Ende sein, noch bevor sie richtig begonnen hat?

Mit ihrer Verlobung am Ende des dritten Teils haben die Landärztin Dr. Johanna Lohmann (Christine Neubauer) und der Tierarzt Laurenz Hofer (Timothy Peach) ihre Liebesbeziehung endlich offiziell gemacht – sehr zur Freude von Johannas Tante Marie (Johanna von Koczian), die seither nur noch drauf wartet, dass die beiden Turteltauben endlich einen Heiratstermin bekannt geben. Aber erst als Johanna spürt, dass auch ihr kleiner Sohn Max (Daniel Perez) bereit ist, einen neuen Mann im Leben seiner Mutter zu akzeptieren, kann sie mit gutem Gefühl an Hochzeitsvorbereitungen denken.

Dann aber kommt es zu einem Zwischenfall, der ihre Beziehung zu Laurenz auf eine harte Probe stellt: Als die kleine Tochter (Julia Leichinger) von Laurenz‘ Sprechstundenhilfe Verena (Judith Richter) nach einem Sturz ins Krankenhaus kommt, wirft eine routinemäßige Blutprobe die Frage auf, ob Verenas Mann Gerhard (Gregor Bloéb) tatsächlich der leibliche Vater des Kindes ist. In seiner Wut und Enttäuschung deutet Gerhard an, dass die kleine Lena nur das Ergebnis einer alten Affäre zwischen Verena und Laurenz sein könne! Zunächst kann Johanna nicht glauben, was sie da hört – doch ein Gespräch mit Verena bestätigt den Verdacht.

Für Johanna bricht eine Welt zusammen. Wie soll sie einen Mann heiraten, dem sie nicht vertrauen kann? Auch Verenas Vater, der Großbauer Leo (August Schmölzer), ist fassungslos – er kann nicht glauben, dass seine Tochter eine Affäre hatte. Und ebenso ist Tante Marie entsetzt darüber, dass Johannas Glück beendet sein könnte, bevor es überhaupt richtig begonnen hat. Hat sie selbst doch in Fritz Senholzer (Siegfried Rauch) einen charmanten und aufrichtigen Verehrer gefunden, wenngleich auch hier kleine Eifersüchteleien nicht ausbleiben.

Für die zutiefst enttäuschte und verletzte Johanna gibt es nur einen Weg, um die Wahrheit ans Licht zu bringen: Gerhard muss sich einem Vaterschaftstest unterziehen. Auch Laurenz erklärt sich bereit, eine DNA-Probe abzugeben. So beginnt für Verena, Johanna, Gerhard und Laurenz eine Zeit des bangen Wartens – eine Zeit, in der die vier aber auch noch einmal Gelegenheit bekommen, über sich selbst und ihre Beziehungen nachzudenken. Als Johanna schließlich das Ergebnis der Tests zugeschickt bekommt, bestätigt sich ihre Vermutung.

Besetzung:
Johanna Lohmann Christine Neubauer
Laurenz Hofer Timothy Peach
Marie Gruber Johanna von Koczian
Fritz Senholzer Siegfried Rauch
Leo Bergmeier August Schmölzer
Verena Bergmeier Judith Richter
Gerhard Straußberger Gregor Bloéb
Max Lohmann Daniel Perez
Lena Julia Leichinger
Grete Bergmeier Saskia Vester
Regie:
Peter Sämann
Drehbuch:
Mathias Klaschka
Musik:
Klaus-Peter Sattler, Peter Janda
Kamera:
Gero Lasnig

„Die Landärztin – Der Vaterschaftstest“ am Sonntag, 1.11.2015, um 13:30 Uhr im Ersten

Werbung:


Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus