“Der Weiß Ferdl: I woas net wia ma is” 22.6.2015

22. Juni 2015
17:00

“Der Weiß Ferdl: I woas net wia ma is” am Montag, 22.6.2015, um 17:00 Uhr im Bayerischen Fernsehen

Den Ferdinand Weisheitinger kannte man nur unter seinem Künstlernamen “Weiß Ferdl”.

Unter diesem Namen war er der Kulturbotschafter Münchens – vom Ersten Weltkrieg bis zu seinem Tod 1949. Der Komiker, Sänger, Schauspieler und Kabarettist hatte in seinem Lokal, dem “Platzl”, die ganze Welt zu Gast.

Sie sahen seine Programme, die auch die Münchner liebten. Er war derb, schlau und gradraus, ein Held der einfachen Leute. Sein bekanntestes Stück ist die “Straßenbahn der Linie 8″, eine Collage von Granteleien, Bosheiten und gedrängtem Ächzen.

“Der Weiß Ferdl: I woas net wia ma is” am Montag, 22.6.2015, um 17:00 Uhr im Bayerischen Fernsehen

Werbung:


Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus