„Daheim in …Bad Kohlgrub“ 31.7.2017

31. Juli 2017
20:15

„Daheim in …Bad Kohlgrub“ am Montag, 31.7.2017, um 20:15 Uhr im Bayerischen Fernsehen

Eine unterhaltsame Entdeckungsreise quer durch Bayern in ländliche Regionen

In der Fortsetzung der Reihe „Daheim in …“ wird gezeigt, was sich die Menschen auf den Dörfern einfallen lassen, um sich für die Zukunft zu rüsten.

Das Filmteam begibt sich auf eine Entdeckungsreise durch Bayern, in der die Veränderungsprozesse des Landlebens auf ganz besondere Art und Weise deutlich werden – ohne Klischees, aber stets neugierig, offen und voller Respekt.

Die Zeit bleibt auch auf dem Dorf nicht stehen und genau da setzt das Filmteam an.

„Daheim in …“ bietet dem Zuschauer nicht nur spannende, emotionale Einzelgeschichten – sondern auf äußerst unterhaltsame Weise die Auseinandersetzung mit Themen, die die Zukunft Bayerns entscheidend prägen werden: Landflucht, Strukturreformen, die Gefährdung eines ganzen Berufsstandes, nämlich der Bauern, den Erhalt und die Anpassung von traditionellen Werten und vieles mehr.

Die Ernsthaftigkeit dieser Beobachtungen ländlichen Lebens verbindet sich auf mitreißende Weise mit interessanten Fakten und Ereignissen, Situationskomik und überraschenden Wendungen.

„Daheim in …Bad Kohlgrub“ am Montag, 31.7.2017, um 20:15 Uhr im Bayerischen Fernsehen

Werbung:


Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus