Landrat Elmar Stegmann dankt Westallgäuer Baumverein für Baumspende an landkreiseigenen Schulen

29.9.2020 Lindau (Bodensee). Auf den Pausenhöfen am Bodensee-Gymnasium Lindau sowie am Gymnasium und der Realschule in Lindenberg wurden in diesem Jahr insgesamt dreizehn Bäume angepflanzt.

Die Kosten in Höhe von 2.288 Euro für zwei Vogelkirschen, eine Kastanie, vier Linden, zwei Buchen und vier Platanen hat der Westallgäuer Baumverein übernommen.

Landrat Elmar Stegmann dankte Günther Holdenried, Klaus Rasthofer und Cornelia Brüggemann vom Westallgäuer Baumverein für diese großzügige Spende.

„Der Westallgäuer Baumverein hat in der Vergangenheit immer wieder Projekte an unseren Schulen unterstützt. Dafür möchte ich allen Beteiligten meinen Dank aussprechen – insbesondere Günther Holdenried für seinen langjährigen engagierten Einsatz“, so der Landrat.

Werbung:


Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus