Durchfahrt Ulmer Tor in Memmingen vom 6. bis 8.10.2020 gesperrt

29.9.2020 Memmingen. Pflasterarbeiten von 6.-8. Oktober – Sperrung beginnt am 6. Oktober nach Ende des Wochenmarkts.

Aufgrund von Pflasterarbeiten durch den städtischen Bauhof wird die Durchfahrt durch das Ulmer Tor von 6.– 8. Oktober 2020 vollständig gesperrt.

Die Arbeiten beginnen am Dienstag, 6. Oktober, nach dem Ende des Wochenmarkts. Für den Fußgängerverkehr bestehen keine Einschränkungen.

Der Fahrzeugverkehr wird über die Donaustraße – Königsgraben – Buxacher Str. – Westertor – Zangmeisterstraße – Hermannsgasse – Zwinggasse umgeleitet. Die Umleitungsstrecke ist entsprechend ausgeschildert.

Von 6.bis 8. Oktober wird die Durchfahrt durch das Ulmer Tor gesperrt. Die Sperrung beginnt nach dem Ende des Wochenmarkts. (Foto: Alexandra Wehr/ Pressestelle Stadt Memmingen)
Werbung:


Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus