Bürgerinformation zum B12 Ausbau in Kaufbeuren

Dienstag, 13. Oktober 2020
17:00

30.9.2020 Kaufbeuren. Mit Beschluss des Deutschen Bundestages im Dezember 2016 wurde der 4-streifige Ausbau der B12 von Kempten (A7) bis Buchloe (A96) in den Bedarf des Bundes mit der Priorität „Vordringlicher Bedarf“ aufgenommen, sodass die Planungen zur Erweiterung der Bundesstraße in 2017 begonnen werden konnten.

Nach dem Planungsstart der Planungsabschnitte 1 und 6 sind auch die Planungen zum Abschnitt 5 zwischen Hirschzell und Untergermaringen im Rahmen der Voruntersuchung nun soweit fortgeschritten, dass interessierte Bürgerinnen und Bürger der Stadt Kaufbeuren sich über den Sachstand erkundigen können. Hierzu wird das Staatliche Bauamt Kempten, zwei Informationsveranstaltungen im Gablonzer Haus durchführen.

Zunächst werden Vertreter des Staatlichen Bauamtes Kempten in einer ca. dreiviertelstündigen Präsentation die Herleitung der Anbauseiten der hinzukommenden Fahrbahn im Rahmen einer Variantenbetrachtung darstellen.

Im Anschluss an die Präsentation stehen die Vertreter des Staatlichen Bauamtes Kempten für offene Fragen zur Verfügung.

Die Veranstaltungen finden am 13. Oktober 2020 jeweils um 17:00 und 20:00 Uhr im Gablonzer Haus statt – es handelt sich um identische Vorträge. Aufgrund der aktuellen Corona-Sicherheitsvorkehrungen steht der Veranstaltungsraum nur für eine reduzierte Personenzahl zur Verfügung!

Zur Einhaltung der notwendigen Hygienevorkehrungen wird die Veranstaltungsdauer dabei auf jeweils maximal 1 ½ Stunden begrenzt. Um sicherzustellen, dass die maximal zulässige Teilnehmerzahl pro Veranstaltung nicht überschritten wird, ist eine Teilnahme nur nach vorheriger Anmeldung bei der Stadt Kaufbeuren möglich. An den Veranstaltungen selbst erfolgt eine Zugangskontrolle!

Namentliche Anmeldungen bitte bis spätestens 13.10.2020, 12:00 Uhr, an die Stadt Kaufbeuren per Mail an ob-buero@kaufbeuren.de. Bitte teilt dabei mit, ob Ihr um 17:00 Uhr oder 20:00 Uhr teilnehmen möchtet.

Trotz dieser Aufteilung wird es eventuell nicht möglich sein, allen Interessierten einen Platz in einer der Veranstaltungen anbieten zu können. Die Veranstaltung am Dienstag, 13. Oktober 2020 um 17:00 Uhr wird deshalb auch live im Internet auf der Projekt-Webseite: www.derallgäuschnellweg.de übertragen.

Werbung:


Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus