Bayerischer Denkmalpflegepreis 2020 für König-Ludwig-Brücke in Kempten

21.9.2020 Kempten im Allgäu. Die Bayerische Ingenieurekammer-Bau hat in Zusammenarbeit mit dem Bayerischen Landesamt für Denkmalpflege die Kemptener König-Ludwig-Brücke mit dem Bayerischen Denkmalpflegepreis 2020 in Bronze ausgezeichnet.

Der Preis geht an die Stadt Kempten (Allgäu) als Bauherrin sowie das beauftragte Ingenieurbüro, die Konstruktionsgruppe Bauen in Kempten. Bei einer feierlichen Preisverleihung im Schloss Oberschleissheim am 17. September 2020 haben Bayerns Bauministerin Kerstin Schreyer und der Präsident der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau, Prof. Dr. Norbert Gebbeken, die Preisträger geehrt.

Neben der Ingenieurleistung wurde bei der König-Ludwig-Brücke auch das Zusammenspiel zwischen Verwaltung, Ingenieurbüros, Bauwirtschaft und Handwerk gewürdigt.

Oberbürgermeister Thomas Kiechle freut sich über die Auszeichnung: „Der Preis ist für uns auch eine Bestätigung für die richtigen Weichenstellungen zum Erhalt historischer Bausubstanz für nachfolgende Generationen.“

So begründete die Jury ihre Entscheidung: Die zwischen 1847 und 1852 errichtete König-Ludwig-Brücke in Kempten ist ein historisches Wahrzeichen der Ingenieurbaukunst und zeichnet sich durch eine besonders hohe bautechnische Qualität aus.

2015 entschied die Stadt Kempten, die Brücke grundlegend für Fußgänger und Radfahrer zu sanieren. Dazu wurde die Brücke in drei Teilen mit Kränen ausgehoben, behutsam instandgesetzt und anschließend wieder eingesetzt.

Die außerordentlich geschickte Anordnung der neuen Verkleidung aus Lamellen reduziert die einwirkenden Windlasten. Dies wirkt sich nicht nur positiv auf den Witterungsschutz der Brücke aus, sondern macht auch die imposante historische Fachwerk-Tragkonstruktion erkennbar und erlebbar.

Durch die Wiederherstellung des baulich-konstruktiven Holzschutzes ergibt sich außerdem eine besonders hohe Dauerhaftigkeit der Konstruktion.

Breits im Jahr 2019 hat das Bauwerk den „Deutschen Ingenieurpreis Straße und Verkehr“ erhalten. Mehr Informationen zur König-Ludwig-Brücke finden Sie hier.

Ein weiteres Kemptener Bauprojekt hat ebenfalls den Bayerischen Denkmalpflegepreis 2020 erhalten, die Alte Spinnerei in der Kategorie „Private Bauwerke“ – ein Projekt der Sozialbau Kempten.

Werbung:


Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus