9.7.2021 – Unfall in Buchloe

10.7.2021 Buchloe/Ostallgäu. Am Freitagabend ereignete sich ein Verkehrsunfall auf der Kreisstraße 18 in Buchloe.

Eine 78-jährige Pkw-Fahrerin fuhr von der Autobahnausfahrt Buchloe Ost nach links auf die Kreisstraße in Richtung Honsolgen ein.

Dabei übersah sie die von rechts kommende und vorfahrtsberechtigte 20-jährige Pkw-Fahrerin, weshalb es zum Zusammenstoß kam.

Die 78-Jährige kam dadurch mit ihrem Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn ab und rutsche die Böschung hinunter.

Glücklicherweise wurden beide Frauen nur leicht verletzt in ein naheliegendes Krankenhaus verbracht.

An beiden Fahrzeugen entstand insgesamt ein Sachschaden in Höhe von 20.000 Euro.

Die Feuerwehr Buchloe war vor Ort, um die Unfallstelle abzusichern.

(PI Bad Wörishofen)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Werbung:


Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus