6.10.2020 – Unfall in Salzburg

7.10.2020 Salzburg. Am 6. Oktober 2020 kam es in Salzburg in der Linzer Bundesstraße zu einem Verkehrsunfall zwischen einem PKW und Radfahrer.

Eine 84-jährige PKW-Lenkerin aus Salzburg wollte nach links zu einem Parkplatz zufahren. Dabei übersah sie einen 55-jährigen Radfahrer aus Salzburg, der gerade vom Parkplatz kommend in die Linzer Bundesstraße einbiegen wollte.

Es kam zum Frontalzusammenstoß der beiden Verkehrsteilnehmer.

Der Radfahrer kam zu Sturz und zog sich Verletzungen unbestimmten Grades im Rückenbereich und am rechten Ellenbogen zu.

Der Mann wird sich selbst in ärztliche Behandlung begeben. Ein Alkotest verlief negativ (0,0 Promille).

Beide Fahrzeuge wurden leicht beschädigt.

Werbung:


Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus