6.10.2020 – Schwere Sachbeschädigung durch Graffiti im Gemeindegebiet von Innsbruck

6.10.2020 Innsbruck/Tirol. Unbekannte Täter beschmierten in der Nacht zum 6. Oktober 2020 eine Hangstützmauer neben der Brennerbundesstraße im Gemeindegebiet von Innsbruck mit Graffiti.

Dadurch entstand ein Schaden von ca. € 10.000,-.

Bearbeitende Dienststelle: PI Innsbruck-Innere Stadt

Werbung:


Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus