6.1.2021 – Diebstahl aus Opferstock in Niederrieden

7.1.2021 Niederrieden. Im Tatzeitraum von Dienstag auf Mittwoch wurde der Opferstock der Grotte in Niederrieden durch eine unbekannte Täterschaft aufgehebelt.

Der Entwendungsschaden dürfte sich im unteren zweistelligen Betrag bewegen.

Der entstandene Sachschaden beträgt etwa 25 Euro.

Zeugen, welche sachdienliche Angaben zu dem Diebstahl machen können, werden gebeten, sich bei der PI Memmingen unter der Telefonnummer 08331/100-0 zu melden.

(PI Memmingen)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)
Werbung:


Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus