5.11.2021 – Unfall in Achenkirch-Leiten

6.11.2021 Achenkirch/Tirol. Am 5.11.2021, um 23:45 Uhr, lenkte ein 32-jähriger Österreicher seinen PKW auf der Steinberger Landesstraße (L 221) von Achenkirch in Richtung Steinberg und musste im Bereich Ortsteil Leiten einem Hirsch ausweichen.

Er kam dabei über den linken Fahrbahnrand hinaus und fuhr gegen die dortige Straßenböschung.

Das Fahrzeug überschlug sich und kam quer zur Fahrbahn, auf dem Dach, liegend zum Stillstand.

Der 32-Jährige wurde unbestimmten Grades verletzt und von der Rettung ins Krankenhaus nach Schwaz eingeliefert.

Der PKW wurde erheblich beschädigt.

Ein mit dem Lenker durchgeführter Alkotest verlief positiv.

Werbung:


Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus