5.1.2022 – Drogenfund bei Durchsuchung in Füssen

6.1.2022 Füssen/Ostallgäu. Im Rahmen des Vollzugs eines Durchsuchungsbeschlusses des Amtsgerichts Kempten, wurde die Wohnung einer 39-jährigen Frau durch Beamte der Polizeiinspektion Füssen durchsucht.

Bei der Durchsuchung wurden unter anderem Crystal Meth, eine geringe Menge Marihuana, sowie mehrere XTC-Tabletten aufgefunden.

Die Frau erwartet nun ein Strafverfahren wegen des unerlaubten Besitzes der Betäubungsmittel.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

(PI Füssen)

Werbung:


Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus