4.12.2021 – Erfolg der Einsatzgruppe zur Bekämpfung der Straßenkriminalität in Wien

5.12.2021 Wien. Beamte der Einsatzgruppe zur Bekämpfung der Straßenkriminalität (EGS) konnten einen Mann (26, StA.: Serbien) beobachten, wie dieser augenscheinlich Suchtmittel in einem Briefkasten deponierte.

Unmittelbar nachdem sich der 26-Jährige entfernt hatte, kam ein anderer Mann (45, StA.: Serbien) zu dem Briefkasten und entnahm das mutmaßliche Suchtmittel.

Der 45-Jährige wurde durch die Polizisten angehalten und es konnte festgestellt werden, dass es sich vermutlich um Heroin handelte.

Insgesamt konnten beim Abholer 63 Gramm Heroin, rund 155 Gramm braunes Pulver sowie € 385,- Bargeld sichergestellt werden.

Anschließend konnte auch der 26-Jährige angehalten werden, der gerade in Begriff war Bargeld aus einem Gebüsch zu holen.

Bei der Personen- sowie der Wohnungsdurchsuchung des Jüngeren wurden € 1.670,- Bargeld und rund 565 Gramm vermutlich Heroin sichergestellt. Die Männer wurden vorläufig festgenommen.

Werbung:


Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus