4.10.2020 – Unfall vor Campingplatz in Hopfen

5.10.2020 Hopfen am See. Am Sonntagmittag begann ein Ehepaar aus dem Landkreis Augsburg ihren Urlaub im Ostallgäu. Noch bevor es die Tore zum Campingplatz mit ihrem Gespann passieren konnte, kam es zu einem Verkehrsunfall.

Der 81-jährige Fahrer reihte sich am rechten Fahrbahnrand ein und wartete darauf, in den Campingplatz einfahren zu können.

Als er anfuhr, bemerkte er nicht, dass im selben Moment ein 50-jähriger Münchener zwischen Fahrbahnrand und dem Wohnanhänger vorbeiging.

Der Anhänger traf den 50-jährigen am Rücken und verletzte ihn leicht. Er wurde vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht.

Den Fahrer erwartet eine Anzeige wegen fahrlässiger Körperverletzung.

(PI Füssen)

Werbung:


Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus