4.10.2020 – Straßensperre 03.10.2020 wurde die Gemeindestraße zwischen Köttmannsdorf und St. Margarethen

4.10.2020 Köttmannsdorf/Kärnten. Aufgrund des Sturmes am Nachmittag des 3.10.2020 wurde die Gemeindestraße zwischen den Ortschaften Köttmannsdorf und St.Margarethen (bis zur Abzweigung nach Tschachoritsch) im Gemeindegebiet von Köttmannsdorf, Bezirk Klagenfurt Land, nach einem Windwurf mehrerer Bäume und der Gefahr einer Straßenverlegung durch Baumwurzeln für den gesamten Verkehr gesperrt.

Mit den Aufräumungsarbeiten wird vermutlich am 5.10.2020 in den Morgenstunden begonnen.

Eine örtliche Umleitung über die L 99 und Tschachoritsch wurde eingerichtet.

Im Einsatz stand die FF Köttmannsdorf mit drei Fahrzeugen und 24 Mann.

Werbung:


Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus