4.10.2020 – Schwere Körperverletzung in Imst

5.10.2020 Imst/Tirol. Am 4.10.2020, gegen 19:40 Uhr, kam es in Imst vor einem Lokal zu einer vorerst verbalen Auseinandersetzung zwischen mehreren Beteiligten.

Ein 22-jähriger österreichischer Staatsbürger geriet dabei so in Rage, dass er mehrere Tische und Stühle auf der Terrasse des Lokals herumtrat.

Ein unbeteiligter 41-jähriger österreichischer Staatsbürger sprach den 22-Jährigen an und forderte diesen auf sein Verhalten einzustellen bzw. drohte dieser die Polizei zu rufen.

Daraufhin attackierte der 22-Jährige den 41-Jährigen bzw. versetzte er diesem einen Faustschlag ins Gesicht, sodass dieser stark blutend zu Boden ging.

Der Mann wurde nach Erstversorgung durch den Rettungsdienst mit Verdacht einer Nasenbeinfraktur in das Krankenhaus Zams verbracht

Werbung:


Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus