30.12.2021 – Unfallflucht in Füssen

31.12.2021 Füssen/Ostallgäu. Am Donnerstagnachmittag, kurz vor 15 Uhr, ereignete sich im Bereich der Bahnhofstraße bei der Post ein Verkehrsunfall.

Eine 62-Jährige parkte ihren Pkw auf dem Parkplatz und entfernte sich vom Fahrzeug. Kurz darauf setzte ein Kleinlaster auf dem gegenüberliegenden Parkplatz zurück und stieß mit seinem Heck in das geparkte Fahrzeug.

Die Fahrerin des Lasters verließ nach dem Zusammenstoß unmittelbar die Unfallstelle, ohne ihre Personalien anzugeben, bzw. sich um eine Schadensregulierung zu kümmern.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Es entstand ein geschätzter Sachschaden in Höhe von 2.000 Euro.

Die Unfallverursacherin erwartet nun ein Strafverfahren aufgrund des unerlaubten Entfernens vom Unfallort.

(PI Füssen)

Werbung:


Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus