30.12.2021 – Unfall in Hofkirchen an der Trattnach

31.12.2021 Hofkirchen an der Trattnach/Oberösterreich. Am 30. Dezember 2021, gegen 17 Uhr, ereignete sich im Gemeindegebiet von Hofkirchen an der Trattnach ein Verkehrsunfall.

Eine 72-Jährige aus dem Bezirk Ried und ihr 84-jähriger Beifahrer aus dem Bezirk Ried fuhren mit ihrem Pkw auf der B141 Richtung Ried im Innkreis.

Zur selben Zeit nahm ein 40-Jähriger aus dem Bezirk Grieskirchen auf einem Parkplatz eine Probefahrt mit einem nicht zum Verkehr zugelassenen Pkw vor und fuhr ohne Erlaubnis des Besitzers auf die B141.

Dabei kam es zur Kollision mit dem Pkw der 72-Jährigen.

Alle Beteiligten erlitten Verletzungen unbestimmten Grades und wurden in die Krankenhäuser Wels und Ried gebracht.

Der Alkotest beim 40-Jährigen ergab 2,52 Promille.

Werbung:


Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus