3.10.2020 – Feuerwehreinsatz in Immenstadt

4.10.2020 Immenstadt. Am Samstagnachmittag kam es auf einem landwirtschaftlichen Anwesen in Immenstadt zu einer unklaren Rauchentwicklung.

An besagtem Anwesen fanden Renovierungsarbeiten statt, weshalb der Kamin zum Schutz vor Regen mit einer Plane überspannt wurde.

Durch aufkommenden Wind wurde die Plane auf den Kamin gedrückt.

Da der Rauch nun nicht mehr abziehen konnte, entwich dieser nach unten und sorgte für eine Rauchentwicklung im Gebäude.

Durch die Feuerwehr Immenstadt wurde das Anwesen entlüftet.

Es entstand weder Personen- noch Sachschaden.

(PI Immenstadt)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)
Werbung:


Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus