3.1.2022 – Unfallflucht in der Albert-Ott-Straße in Kempten

4.1.2022 Kempten (Allgäu). Am 3.1.2022, gegen 13:35 Uhr, verursachte ein 31-Jähriger mit seinem Pkw einen Verkehrsunfall in der Albert-Ott-Straße.

Der Unfallverursacher kollidierte dabei in der Ausfahrt einer Tiefgarage mit dem Mauerwerk und verkeilte seinen Pkw in der Ausfahrt. Diese musste daher für einen Zeitraum von rund zwei Stunden gesperrt werden.

Gegenüber den Beamten versuchte der 31-Jährige die Art seiner Beteiligung zu verschleiern, indem er angab, jemand anderes hätte sein Fahrzeug gefahren.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden in Höhe von über 6.000 Euro.

Hinweise zu dem Vorfall nimmt die Verkehrspolizeiinspektion Kempten unter der Tel.-Nr. (0831) 9909-2050 entgegen.

(VPI Kempten)

Werbung:


Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus