29.9.2021 – Mann attackiert in Wien Polizisten

30.9.2021 Wien. Polizisten konnten einen Streit zwischen einem Fußgänger (42) und einem Pkw-Lenker wahrnehmen.

Der 42-Jährige wurde zunehmend aggressiver gegenüber dem Pkw-Lenker, weshalb die Polizisten dazwischen gingen und die beiden Kontrahenten voneinander trennten. Daraufhin beschimpfte der Fußgänger die Polizisten.

Da sich der 42-Jährige nicht beruhigte, wurde er nach verwaltungsrechtlichen Bestimmungen vorläufig festgenommen.

Plötzlich mischten sich unbeteiligte Passanten in die Amtshandlung ein. Ein Passant (29) sprang gegen den Rücken eines Polizisten, es kam zu einem Gerangel.

Anschließend wurde der 29-Jährige ebenfalls vorläufig festgenommen.

Beide Tatverdächtigen waren alkoholisiert.

Ein Beamter wurde durch den Vorfall verletzt und konnte seinen Dienst nicht fortsetzen.

Werbung:


Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus