29.9.2020 – Unfallflucht in Kempten

30.9.2020 Kempten im Allgäu. Am Dienstagvormittag wurde in der Ellharter Straße ein am Fahrbahnrand geparkter Pkw beschädigt. Die Unfallverursacherin befuhr die Ellharter Straße in Richtung Heussring.

Als sie an dem geparkten Pkw vorbei war, musste sie wegen eines entgegenkommenden Linienbusses anhalten und rückwärts rangieren; dabei stieß sie gegen den geparkten Pkw. Sie fuhr anschließend weiter, ohne sich um den Fremdschaden in Höhe von ca. 1.000 Euro zu kümmern.

Ein Zeuge informierte den Geschädigten und teilte diesem das Kennzeichen des flüchtigen Pkw mit.

Die Polizei erreichte die 21-jährige Verursacherin telefonisch und sie kam noch während der Unfallaufnahme zum Unfallort zurück.

Hinweise zu dem Vorfall nimmt die Verkehrspolizeiinspektion Kempten unter der Tel.-Nr. (0831) 9909-2050 entgegen.

(VPI Kempten)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)
Werbung:


Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus