29.10.2020 – Verstoß gegen die Sperrzeitregelung in Kaufbeuren

30.10.2020 Kaufbeuren. Bei einer Kontrolle in einem Restaurant im Bereich der Kaufbeurer Innenstadt wurden durch die Polizei am Donnerstagabend Verstöße gegen die Sperrzeitregelung und die Hygieneauflagen festgestellt.

Aufgrund des 7-Tage Inzidenzwertes von über 100 in Kaufbeuren gilt für die Restaurants im Stadtgebiet ab 21:00 Uhr eine Sperrzeit.

Trotzdem befanden sich im Innenbereich der Lokalität um 22:45 Uhr immer noch Gäste.

Der Wirt trug im Arbeitsbereich keinen Mund-Nase-Schutz.

Aufgrund der geltenden Bestimmungen mussten die Gäste das Restaurant verlassen.

Den Betreiber erwartet nun eine Anzeige nach dem Infektionsschutzgesetz.

(PI Kaufbeuren)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)
Werbung:


Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus