29.1.2022 – Betrunkene Jugendliche finden in Lindau den Heimweg nicht mehr

29.1.2022 Lindau (Bodensee). Nach Mitternacht rief die besorgte Mutter einer Jugendlichen die Lindauer Polizei an, ihre 16-jährige Tochter hätte ihr ihren Handy-Standort geschickt, mit der Bitte sie abzuholen, ginge jetzt aber nicht mehr ans Telefon.

Das Mädchen war mit einer Freundin auf einer Party am Trimm-Dich-Pfad im Dunkelbuch gewesen, offensichtlich hatte man Alkohol getrunken und dann die Orientierung verloren.

Mehrere Polizeistreifen suchten den Bereich ab und fanden die beiden 16-Jährigen nach einer knappen Stunde – völlig durchnässt und deutlich betrunken – auf dem Gehweg nach Schönau.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

(PI Lindau)

Werbung:


Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus