27.9.2020 – Unfall in Rinkenberg

27.9.2020 Rinkenberg/Kärnten. Am 27. September 2020, gegen 01:35 Uhr, fuhr ein 33-jähriger Mann aus der Gemeinde Bleiburg, Bezirk Völkermarkt, auf der Rinkenberger Straße mit seinem Motorfahrrad in einem durch Alkohol beeinträchtigten Zustand in Rinkenberg, Gemeinde Bleiburg, Bezirk Völkermarkt, als er durch einen Fahrfehler nach rechts von der Fahrbahn abkam und in der Folge stürzte.

Der Mann wurde dabei von seinem Moped geschleudert und zog sich dabei Verletzungen unbestimmten Grades zu.

Er wurde nach Erstversorgung durch den Notarzt von der Rettung ins Klinikum Klagenfurt/WS gebracht.

Ein bei ihm durchgeführter Alkomattest ergab eine mittelgradige Alkoholisierung.

Werbung:


Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus