23.9.2020 – Raub in Linz

25.9.2020 Linz/Oberösterreich. Am Abend des 24. September 2020 kam ein 53-Jähriger aus dem Bezirk Linz-Land zur Polizeiinspektion Hauptbahnhof und gab an, dass er am Vortag um 10 Uhr am Bahnhofplatz beraubt wurde.

Ein bislang unbekannter Täter habe ihn von einer Parkbank gestoßen und anschließend sein Mobiltelefon und seinen Wohnungsschlüssel gestohlen. Dabei habe er auch leichte Verletzungen am Unterarm erlitten.

Laut seinen Angaben war der Täter ausländischer Herkunft, hatte kurze schwarze Haare, war sehr schlank und etwa 1,70 Meter groß.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Hauptbahnhof unter 059133/4583.

Werbung:


Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus