22.2.2021 – Unfall in der Seehalde in Nonnenhorn

23.2.2021 Nonnenhorn. Eine 57-Jährige musste am Montagnachmittag, gegen 14.00 Uhr, abrupt ihre Fahrt unterbrechen, da ein 59-jähriger Fahrzeugführer sein Fahrzeug in der Seehalde in Nonnenhorn abstellte und ohne auf den rückwärtigen Verkehr zu achten, die Fahrertüre öffnete.

Just in diesem Moment wollte die Radfahrerin aus Wasserburg am Fahrzeug vorbeifahren, prallte dann aber in die geöffnete Fahrzeugtüre. Dabei kam sie zu Fall und verletzte sich nicht unerheblich am Kopf, Hüfte und Ellenbogen.

Sie kam mit dem Rettungswagen in das Krankenhaus Lindau.

Es wurde festgestellt, dass kein Fahrradhelm getragen wurde.

(PI Lindau)

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)
Werbung:


Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus