22.1.2022 – Unfalllenker versteckte sich unter Wohnzimmertisch

22.1.2022 Raab/Oberösterreich. Zu einem Verkehrsunfall mit einem Alkolenker kam es am 22. Jänner 2022, gegen 6 Uhr, im Gemeindegebiet von Raab.

Dabei fuhr eine 54-Jährige aus dem Bezirk Schärding mit ihrem Transporter auf der B129 Richtung St. Willibald.

Zur selben Zeit lenkte ein 21-Jähriger aus dem Bezirk Schärding seinen Pkw in die Gegenrichtung.

Zum Unfallzeitpunkt herrschten dichtes Schneetreiben und winterliche Fahrbahnverhältnisse.

Der 21-Jährige geriet ins Schleudern und kollidierte mit der 54-Jährigen, die dadurch Verletzungen unbestimmten Grades erlitt und ins Krankenhaus gebracht wurde.

Der 21-Jährige versteckte sich in der Zwischenzeit im benachbarten Bauernhaus unter dem Wohnzimmertisch und konnte von den Polizisten dort gefunden werden.

Ein Alkotest ergab 1,68 Promille. Sein Führerschein wurde ihm abgenommen und er wird angezeigt.

Werbung:


Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus