22.1.2022 – Unfall mit einer Gehrungssäge in Radenthein

23.1.2022 Radenthein/Kärnten. Am 22.1.2022, gegen 18:05 Uhr, war ein 62-jähriger Mann aus dem Bezirk Spittal/Drau bei einem Anwesen in Radenthein, gleiche Gemeinde, Bezirk Spittal/Drau, damit beschäftigt, mit einer Gehrungssäge Brennholz zu schneiden.

Im Zuge dieser Tätigkeit erlitt er an der linken Hand Verletzungen unbestimmten Grades.

Er wurde nach Erstversorgung durch das Rote Kreuz Radenthein und das Notarztteam des Rettungshubschraubers RK 1 von diesem in das LKH Villach geflogen.

Werbung:


Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus