22.1.2022 – Suchtgiftlenker in Linz mit verbotener Waffe

23.1.2022 Linz/Oberösterreich. Bei der Verkehrskontrolle eines 48-jährigen Linzers am 22. Jänner 2022, gegen 18:40 Uhr, in der Linzer Reischekstraße nahmen Polizisten eindeutige Symptome einer Suchtmittelbeeinträchtigung wahr.

Der Drogentest bestätigte den Verdacht, indem er positiv auf Amphetamine verlief.

Auch der Linzer, der als Essenszusteller unterwegs war, gestand den zurückliegenden Konsum von Speed.

Nachdem die amtsärztliche Untersuchung die Fahruntauglichkeit des Mannes ergeben hatte, wurde ihm sein Führerschein vorläufig abgenommen und die Weiterfahrt untersagt.

Im Fahrzeug des 48-Jährigen, gegen den ein behördliches Waffenverbot besteht, fanden die Polizisten eine verbotene Waffe. Er wird angezeigt.

Werbung:


Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus