22.1.2022 – Brand in Feldkirchen

23.1.2022 Feldkirchen/Kärnten. Am 22.1.2022, gegen 18:25 Uhr, wollte ein 16-jähriger Jugendlicher in der Küche der elterlichen Wohnung in Feldkirchen, gleiche Gemeinde und Bezirk, im Backrohr Brezen aufbacken.

Irrtümlich schaltete er statt dem Backrohr eine Herdplatte ein, wobei durch die Hitzeentwicklung eine gleich danebenstehende Ölflasche aus Plastik in Brand geriet.

Als der Jugendliche den Brand entdeckte, informierte er seine Mutter sowie seinen Bruder und verständigte die Feuerwehr. Anschließend begaben sie sich ins Freie, weil sich schon starker Rauch in der Wohnung ausbreitete.

Die eintreffende Feuerwehr löschte den Brand und belüftete die Wohnung. Verletzt wurde niemand.

Durch den Brand entstand erheblicher Sachschaden. Die genaue Höhe des Schadens ist derzeit nicht bekannt.

Im Einsatz standen die FF Feldkirchen, FF Waiern und die FF Tschwarzen mit 35 Mann/Frau und sieben Fahrzeugen.

Werbung:


Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus