21.9.2020 – Unfall in Ebensee

21.9.2020 Ebensee/Oberösterreich. Ein 19-Jähriger aus Linz fuhr am 21. September 2020, gegen 7:30 Uhr, mit seinem Pkw auf der Langwiesstraße in Ebensee von Bad Ischl kommend in Richtung Ebensee.

In etwa bei Strkm 47,6 überholte er einen vor ihm fahrenden Pkw, gelenkt von einem 39-Jährigen aus dem Bezirk Gmunden, welcher in diesem Moment beabsichtigte, nach links in eine Hauszufahrt einzubiegen.

Der 19-Jährige kollidierte mit seinem Fahrzeug im Frontbereich mit dem anderen Pkw und stürzte über eine Böschung neben der Fahrbahn. Dabei erlitt sein 18-jähriger Beifahrer Verletzungen unbestimmten Grades.

Er wurde mit dem Rettungshubschrauber Martin III ins UKH Linz geflogen.

Die Fahrzeuglenker wurden zur weiteren Abklärung von der Rettung ins Klinikum Bad Ischl gebracht.

Werbung:


Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus