21.8.2021 – Verkehrsunfall auf der Achensee Bundesstraße in Maurach

21.8.2021 Maurach/Tirol. Ein 56-jähriger britischer Motorradlenker übersah am 21.8.2021, gegen 10:55 Uhr, auf der Achensee Bundesstraße in Maurach ein Bremsmanöver eines vor ihm fahrenden 31-jährigen deutschen PKW Lenkers, der nach links zu einem Parkplatz zufahren wollte.

Der Motorradlenker fuhr auf das Heck des PKWs auf, weshalb der 56-Jährige sowie seine 52-jährige deutsche Mitfahrerin am Sozius zu Sturz kamen.

Sie wurden mit Verletzungen unbestimmten Grades nach der Erstversorgung ins BKH Schwaz eingeliefert.

Die Achensee Bundesstraße war während der Unfallaufnahme für ca. 30 Minuten total gesperrt.

Bearbeitende Dienststelle: PI Jenbach

Werbung:


Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus