21.8.2021 – Motorradunfall auf der Timmelsjoch-Hochalpenstraße

22.8.2021 Gurgl/Tirol. Am 21.8.2021, gegen 14:00 Uhr, streifte eine 34-jährige deutsche Staatsbürgerin in einer Kehre der Timmelsjoch-Hochalpenstraße in Gurgl mit dem Fußraster ihres Motorrades den Asphalt.

Sie bremste das Fahrzeug stark ab, geriet über den rechten Fahrbahnrand hinaus und prallte in weiterer Folge gegen einen Felsvorsprung.

Dabei stürzte sie vom Motorrad und verletzte sich im Brustkorbbereich unbestimmten Grades.

Sie wurde zur weiteren Versorgung nach Sölden in ein Medizinzentrum gebracht.

Bearbeitende Dienststelle: PI Sölden

Werbung:


Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus