21.1.2022 – Unfall in Kammlach

22.1.2022 Kammlach/Unterallgäu. Am 21.1.2022, gegen 14:50 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich Memminger Straße / Obere Hauptstraße.

Ein 33-jähriger Autofahrer wollte von der Oberen Hauptstraße auf die Memminger Straße abbiegen. Für ihn galt Zeichen „Vorfahrt gewähren“.

Zunächst hielt er vorschriftsmäßig an, übersah jedoch aufgrund der tiefstehenden Sonne die auf der Straße wartende 42-jährige Autofahrerin. Diese wollte nach links in die obere Hauptstraße abbiegen, musste jedoch aufgrund des entgegenkommenden Verkehrs warten.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Gegen den Unfallverursacher wurde ein Bußgeldverfahren eingeleitet.

Es entstand Sachschaden in Höhe von 9.000,- Euro.

(PI Mindelheim).

Werbung:


Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus