20.8.2021 – Unfall in Vogau

21.8.2021 Vogau/Steiermark. Freitagabend, 20. August 2021, wurden bei einem Verkehrsunfall auf der B67 zwei Personen jeweils schwer bzw. leicht verletzt.

Gegen 18:15 Uhr war ein 54-Jähriger aus dem Bezirk Leibnitz mit seinem Pkw auf der B67 in Vogau unterwegs und beabsichtigte bei Straßenkilometer 71,916 links in die Römerstraße einzubiegen. Dafür brachte er sein Fahrzeug zum Stillstand.

Der nachfolgende Pkw, gelenkt von einem 78-Jährigen ebenfalls aus dem Bezirk Leibnitz, fuhr daraufhin auf das angehaltene Fahrzeug auf.

Bei dem Aufprall wurden der 54-Jährige schwer und der 78-Jährige leicht verletzt.

Der 54-jährige Pkw-Lenker wurde mittels Hubschrauber ins UKH Graz, der 78-Jährige mittels RTW ins LKH Wagna gebracht.

Werbung:


Weitere Informationen aus und über das Allgäu:
Allgäu-Restaurant - beliebte Restaurants im Allgäu - unabhängig getestet und bewertet
Allgäu-Wetter - der zuverlässige Wetterdienst
Viehscheid - der Viehscheid im Allgäu - die 5. Jahreszeit der Region
Allgäu Tourismus - Urlaub im Allgäu beginnt auf Allgäu-Tourismus